19. August 2018

Es ist „Schnittchen-Zeit“ die Zweite – *festlich*

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und schon stehen wieder jede Menge Veranstaltungen vor der Tür. Von der klassischen Weihnachtsfeier bis hin zur Silvester Party – einen Grund zu feiern gibt es immer. Dabei darf eine kleine Köstlichkeit natürlich nicht fehlen. Servieren Sie Häppchen in verschiedenen Variationen und verzaubern Sie so Ihre Gäste.schnittchen_festlich_1

Klein & fein – bei einem Schnittchen sagt keiner nein! Angefangen von der Brotsorte bis zum passenden Belag – die köstlichen Häppchen sind wie dafür gemacht. Ob klassisch, hell, dunkel oder verfeinert mit Zwiebeln, Oliven oder Körnern – mit der Knusper-Baguette-Kiste haben Sie für jeden Geschmack etwas zu bieten. Schneiden Sie die Baguettes in 1cm dicke Scheiben und bestreichen Sie diese mit Butter oder Frischkäse. Unser Tipp: Rühren Sie die Butter kurz mit dem Handrührgerät, so wird sie cremig und lässt sich leichter verstreichen. Nun einfach die Brotscheiben mit leckeren frischen Zutaten wie Salat, Käse oder Wurst belegen. Zum Abschluss ein Tupfer Frischkäsecreme, verfeinert mit frischen Kräutern oder kleinen Gemüse-Sticks drapieren und schon haben Sie im Handumdrehen ein schmackhaftes Schnittchen für Ihre Feier.

mingels_festlich

Mingels – klein, lecker, trendy!

Damit sich Ihre Gäste noch lange an Ihre Veranstaltung erinnern haben wir etwas ganz Besonderes für Sie!
Mingels von EDNA – serviert mit Käse, Lachs oder einer leckeren Creme sind die kleinen Flachbrote aus Schweden das festliche Schnittchen schlecht hin.

Jetzt ist Zeit für Ihre eigenen Kreationen. Was benötigt Ihr Schnittchen um gut aufgelegt zu sein?

 

Schreiben Sie einen Beitrag

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.