23. Mai 2018

Cookies – das süße Wunder

Chocolate Chip Cookie

Chocolate Chip Cookie

Die Amerikanerin Ruth Wakefield rechnete 1930, als sie den berühmten Chocolate Chip Cookie erfand, nicht im Geringsten damit, dass ihre Kreation einmal so beliebt werden würde. Es ranken sich viele Mythen darum, warum sie auf die Idee dieses Cookies kam. Welche davon allerdings der Wahrheit entspricht, lässt sich nicht genau nachvollziehen. Fest steht jedoch, dass Ruth Wakefield damals einen Keks erfand, der bis heute auf der ganzen Welt gern gegessen wird.

Der ideale "süße Snack to go"

Der ideale „süße Snack to go“

Ein Mensch isst in seinem Leben durchschnittlich 35 000 Kekse, was ungefähr dem Gewicht von 6 Elefanten entspricht. Darunter isst mit Sicherheit auch der ein oder andere Cookie. Damit jedoch nicht genug: in den US-Bundesstaaten Pennsylvania und Massachusetts ist der Chocolate Chip Cookie der offizielle „Staats-Keks“.

Doch nicht nur Cookies werden gern verspeist. Auch der Oreo Keks erfreut sich größter Beliebtheit. Kein Wunder, dass dieser nach dem Cookie der beliebteste Keks der Amerikaner ist. Der Oreo Keks hat in Amerika sogar seinen eigenen Tag, nämlich den 6. März. Dort wird der „National Oreo Day“ begangen. Woher der Name Oreo kommt bleibt allerdings bis heute ein Geheimnis.

Süße Begleiter für Kaffee und Tee

Süße Begleiter für Kaffee und Tee

Ein anderes Geheimnis des beliebten Doppelkekses wurde allerdings schon gelöst. Wissenschaftler fanden nun nämlich heraus, warum der Verzehr von Oreo Keksen oft dazu führt, dass man erst aufhört zu essen, wenn die ganze Packung leer ist. Das liegt daran, dass beim Verzehr der Oreos ein Neuronenausstoß im Glückszentrum des Gehirns ausgelöst wird. Dadurch fällt es zunehmend schwerer, nicht mehr in die Packung zu greifen.
Nach so vielen Infos rund um Cookies bekommt man gleich selbst Lust auf ein paar leckere Kekse. So wundert es nicht, dass in fast jeder amerikanischen Mall ein Cookie-Shop zu finden ist, um den Heißhunger zu stillen.

Über Wolli

Schreiben Sie einen Beitrag

*